Lesung am 18. März im manaStore

Absage der Lesung aus Einfach. Gut. Sein.

Leider bleibt mir tatsächlich nichts anderes übrig. Was ich sehr schade finde. Denn gerade jetzt ist das, wovon ich in meinem neuen Buch schreibe, aktueller und wichtiger denn je. 

Mein Buch gibt Dir Halt. Hilft Dir, nicht vom Tsunami aus panikgeleiteten Hamsterkäufen weggerissen zu werden. Zeigt Dir, welche Chance in der Entschleunigung Deines Lebens, im Reduzieren der Einflüsse des Außen auf Dich und Dein Inneres liegen.

Vielleicht ist die verordnete Zwangspause aber auch genau das, was wir alle im Moment brauchen. Um zur Ruhe zu kommen. Um in der Flut an richtigen und falschen Informationen einen kühlen Kopf zu bewahren.   

Spüre in Dich hinein. Gönn Deinem Kopf eine Pause.

Die Welt wird sich auch morgen noch drehen. Niemand von uns wird verhungern. Oder auch nur einen echten Mangel leiden müssen.

Dein Lieblingsitaliener hat geschlossen? Eine Deiner Freundinnen hat ihre Party in der In-Bar abgesagt?

Dann koche selbst. Oder hast Du inzwischen vergessen, wie das geht? Triff Dich mit Deinen Freunden draußen, an der frischen Luft. Genießt die Sonne und den Frühling. Kaffee und Tee kann man wunderbar in Thermotassen, kleine Knabbereien und eine wärmende Decke im Rucksack mitnehmen. Hast Du vergessen, wie schön das ist? Wie glücklich wir waren, als wir in jungen Jahren mit unseren Freunden oder dem einen, ganz besonderen Menschen irgendwo draußen abhingen. Egal, wie kalt es war?

Geh raus in die Natur. Da draußen zeigt sich der Frühling von seiner besten Seite. Beobachte Vögel und Rehe. Such Dir Deinen Lieblingsbaum 2020. Umarme ihn. Spüre seine Energie. Sie wird Dir gut tun, Dich schützen.

Verbringe Zeit mit Deinen Lieben. Erlebe sie. Liebe Sie. Ganz bewusst.

Wenn Du willst, und nicht gerade erst aus einem Risikogebiet zurück gekommen bist, schau doch am Mittwoch trotzdem bei mir im Hofweg vorbei. Ich werde ab 15.00 Uhr da sein. Gerne können wir dann über mein neues Buch und Dein Leben sprechen. Oder ich lese Dir ein paar Zeilen vor.

Es gibt so viele tolle Dinge, die Du tun kannst.

Du musst sie nur tun. 

Sobald es an der Zeit ist, informiere ich Dich über einen neuen Termin für meine erste Lesung. Bis dahin bin ich gerne unter 0049 171 501 0051, willkommen@manaloha.de oder am Mittwoch-Nachmittag und -Abend im Hamburger Hofweg 7 für Dich da.

Aloha, 

Dein Steffen Wannenwetsch